Viele Menschen, die sich sexuell zu Kindern hingezogen fühlen, leiden unter ihren sexuellen Impulsen und suchen eigenmotiviert therapeutische Hilfe. Da es aber insbesondere international oftmals an entsprechenden Behandlungsangeboten fehlt, hat der Berliner Standort des Netzwerks “Kein Täter werden” das internet-basierte Selbstmanagement-Hilfsprogramm “Troubled Desire” gestartet.

Hier geht es zum Selbstmanagement-Hilfsprogramm “Troubled Desire”