30 10, 2017

„Troubled Desire“ – Selbsthilfe-Tool für Pädophile

2020-02-05T22:44:13+01:00

Viele Menschen, die sich sexuell zu Kindern hingezogen fühlen, leiden unter ihren sexuellen Impulsen und suchen eigenmotiviert therapeutische Hilfe. Da es aber insbesondere international oftmals an entsprechenden Behandlungsangeboten fehlt, hat der Berliner Standort des Netzwerks "Kein Täter werden" das internet-basierte Selbstmanagement-Hilfsprogramm "Troubled Desire" gestartet. Hier geht es zum Selbstmanagement-Hilfsprogramm "Troubled [...]

„Troubled Desire“ – Selbsthilfe-Tool für Pädophile2020-02-05T22:44:13+01:00
19 10, 2017

Prof. Klaus M. Beier mit Bundesverdienstkreuz ausgezeichnet

2020-02-05T23:06:50+01:00

Gestern wurde Prof. Dr. Dr. Klaus M. Beier, Leiter des Berliner Standorts des Netzwerks „Kein Täter werden“ und Direktor des Instituts für Sexualwissenschaften und Sexualmedizin der Charité - Universitätsmedizin Berlin, vom Bundespräsidenten mit dem Verdienstkreuz des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland ausgezeichnet. Die Ordensinsignien wurden Klaus M. Beier am Mittwochabend durch [...]

Prof. Klaus M. Beier mit Bundesverdienstkreuz ausgezeichnet2020-02-05T23:06:50+01:00
19 01, 2017

Diskussion über die Stabilität sexueller Präferenzen

2020-03-24T22:44:42+01:00

In der wissenschaftlichen Community wird laufend über das Verständnis der sogenannten Paraphilien (DSM-5) bzw. der Störungen der sexuellen Präferenz (ICD-10) diskutiert. Während ein behavioristischer Ansatz die Paraphilien als erlerntes Verhalten konzeptualisiert, sieht ein anderer Ansatz die Paraphilien als eine von vielen möglichen Manifestationen menschlicher Sexualität. Dieser Ansatz bildet die Grundlage [...]

Diskussion über die Stabilität sexueller Präferenzen2020-03-24T22:44:42+01:00
25 11, 2016

Anonyme Therapien werden Kassenleistung

2020-03-24T22:41:43+01:00

Die therapeutische Behandlung pädophiler Menschen im Präventionsnetzwerk „Kein Täter werden“ ist zumindest für die nächsten fünf Jahre gesichert. Was der Bundestag bereits am 10.11.2016 beschlossen hat, wurde heute vom Bundesrat bestätigt: Mit dem „Gesetz zur Weiterentwicklung der Versorgung und der Vergütung für psychiatrische und psychosomatische Leistungen (PsychVVG)“ wird der Spitzenverband [...]

Anonyme Therapien werden Kassenleistung2020-03-24T22:41:43+01:00
25 10, 2016

Präventionsprojekt präsentiert Ergebnisse

2020-02-05T21:38:43+01:00

2005 startete an der Berliner Charité, unterstützt durch die VolkswagenStiftung, das Projekt „Prävention von sexuellem Kindesmissbrauch im Dunkelfeld“, kurz „Präventionsprojekt Dunkelfeld (PPD)“. Seitdem finden dort Menschen, die sich sexuell zu Kindern hingezogen fühlen und freiwillig und ohne juristische Auflagen Hilfe suchen, spezifische Diagnostik und Therapie unter Schweigepflicht. Heute präsentierte der [...]

Präventionsprojekt präsentiert Ergebnisse2020-02-05T21:38:43+01:00
18 10, 2016

Finanzierung des Berliner Standortes für 2017 gesichert

2020-02-05T21:37:21+01:00

Heute hat der Berliner Senat die Finanzierung des Berliner Standortes für das Jahr 2017 bekannt gegeben. Bis Ende 2016 wird das Projekt am Institut für Sexualwissenschaft und Sexualmedizin der Berliner Charité vom Bundesministerium der Justiz und für Verbraucherschutz finanziell gefördert. Hier finden Sie die Presseerklärung vom Presse- und Informationsamt des [...]

Finanzierung des Berliner Standortes für 2017 gesichert2020-02-05T21:37:21+01:00
26 09, 2016

„Coming out to the Family“ – Ein Outing

2020-02-05T21:35:53+01:00

Ein Pädophiler berichtet über sein Outing. Seine Geschichte wurde über das Online-Selbsthilfeforum „Virtous Pedophiles“ gepostet: Die Offenbarung vor meiner Familie Über die letzten vergangenen Jahre hinweg habe ich mich langsam meiner Familie und einigen Freunden gegenüber offenbart. Es war ein weiter Weg und ich will meine Erfahrungen mit anderen teilen, die auch [...]

„Coming out to the Family“ – Ein Outing2020-02-05T21:35:53+01:00
6 09, 2016

10 Jahre „Schicksal & Herausforderung“

2020-02-05T21:33:37+01:00

Am 6. September 2006 ging die Website „Schicksal & Herausforderung“ online. Betrieben von Pädophilen für Pädophile unterstützt sie Menschen, die sich sexuell zu Kindern hingezogen fühlen dabei, mit ihrer sexuellen Präferenz zu leben - und positioniert sich gegen jegliche Form sexuellen Kindesmissbrauchs. Hier geht’s zur Website von Schicksal & Herausforderung

10 Jahre „Schicksal & Herausforderung“2020-02-05T21:33:37+01:00
Nach oben