Seitenkopf

Stigma - Film über Pädophilie beim Festival Max-Ophüls-Preis

Vom 25. bis zum 28. Januar läuft der Film „Stigma“ von Jens Wagner und Regisseur Peter Jeschke beim renommierten Filmfestival Max-Ophüls-Preis www.max-ophuels-preis.de in Saarbrücken. Dort wird der Kurzfilm, der auf rund 10 Stunden Originalinterviews beruht, die im Sommer 2015 mit einem Teilnehmer des Projekts "Kein Täter werden" geführt wurden, im Kurzfilmwettbewerb gezeigt.

Hier finden Sie weitere Informationen zum Film

Website des Films

Videos des Netzwerks

Neuer Spot Kein Täter werden
Spot1 lieben sie kinder mehr, als ihnen lieb ist?
Spot1 Kein Täter werden.
Auch nicht im Netz.
faq video Häufig gestellte Fragen
Standorte