Hier klicken, um den Inhalt von www.youtube.com anzuzeigen

„(…) Das Thema Pädophilie ist in unserer Gesellschaft immer noch ein riesengroßes Tabuthema – fast keine*r der Betroffenen traut sich, öffentlich darüber zu sprechen. Auch, weil Pädophilie oft mit Kindesmissbrauch gleichgesetzt werden – obwohl nur die absolute Minderheit der Pädophilen zu Täter*innen werden. Pädophile Menschen leiden oft sehr darunter, von der Gesellschaft als Monster angesehen zu werden. Frank möchte sich mit diesem Tabu beschäftigen und trifft sich mit Ruby und Sirius. Sie sind pädophil – und seit eineinhalb Jahren ein Paar. Wie gehen sie mit ihrer Pädophilie um? Haben sie Angst, zu Täter*innen zu werden? Und was würden sie sich im Umgang mit Pädophilie wünschen? (…)“