zurück

Förderer

Die Arbeit der Mitglieder des Präventionsnetzwerks “Kein Täter werden” wird im Rahmen eines Modellvorhabens nach §65d SGB V durch den Spitzenverband der gesetzlichen Krankenkassen (GKV-SV) gefördert.

Das Bundesministerium für Justiz und Verbraucherschutz unterstützt die Begleitung der Implementierung des Modellvorhabens zum PsychVVG durch die Förderung der Öffentlichkeitsarbeit.

Die Deutsche Kinderschutzstiftung Hänsel+Gretel unterstützt das Präventionsnetzwerk und sein Vorläuferprojekt seit 2005.