Stellungnahme des Präventionsnetzwerks „Kein Täter werden“ zur Sachverständigenanhörung im Landtag Nordrhein-Westfalen am 24. Juni 2019 zum Antrag der Fraktionen von CDU, SPD, FDP und Bündnis 90/Die Grünen „Jeder Fall ist ein Fall zu viel – alle Kräfte mobilisieren für den Schutz von Kindern und Jugendlichen vor Missbrauch“

Stellungnahme des Präventionsnetzwerks